www.nasa.gov/multimedia/imagegallery

Was man im Harz erleben kann

Das wohl bekannteste im Harz ist der Brocken. Wer einen Urlaub im Harz machen möchte, kommt an dem Brocken nicht vorbei. Mit seinen 1.141 m ist der Brocken der höchste Harzgipfel. Von seiner Spitze genießen Sie eine faszinierende Rundumsicht, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

Viele Wege führen zum Brocken
Wer den Brocken erklimmen möchte, hat zwei Möglichkeiten:
Zum einem können Sie die Brockenbahn nehmen oder Sie wandert zu Fuß nach oben. Wer sich für die letzte Variante entschiedet, kann zwischen vielen verschiedenen Routen wählen, denn (fast) jeder Weg führt auf den Brocken.

Beliebt sind insbesondere die folgenden drei Strecken:

- Ort Schierke immer der Brockenstraße folgend
- Torfhaus dem Goetheweg folgend
- Ilsenburg dem Heinrich-Heine-Weg folgend

Weitere Ausflugsziele können sein:

Rappbodetalsperre, Wernigerode, Quedlinburg, Harzer Uhrenmuseum in Gernrode mit der Weltgrößten Kuckucksuhr außerhalb des Schwarzwald  uvm.